La Providence engagiert sich in verschiedenen Bereichen, leistet einen aktiven Beitrag für sinnvollen Umweltschutz und unterstützt soziale Projekte.

Jetzt buchen
Loading...

Wasser


Auf La Providence haben wir ein spezielles Wasseraufbereitungssystem installiert. In gesonderten Tanks wird Dusch- und Reinigungswasser gesammelt, rein biologisch mittels Enzyme in einem speziellen Prozess gereinigt und wieder aufbereitet. Dieses so gereinigte Wasser wird dann wiederum zur Bewässerung der Weinfelder und der Gartenanlagen genutzt.

Deswegen benutzen wir zur Reinigung der Räume und Wäsche spezielle umweltfreundliche Reinigungs- und Waschmittel, die in diesem Prozess einfach und biologisch wieder abgebaut werden können.

Pool


Um den Zusatz von chemischen Reinigungsmitteln auf ein Minimum zu reduzieren, haben wir alle unsere Poolanlagen auf La Providence auf ein spezielles UV-unterstütztes Desinfektionssystem umgestellt. Durch den Verzicht von Chlor und anderen Chemikalien ist es deutlich verträglicher für Mensch und Umwelt als andere Systeme.

Loading...
Loading...

Kräuter- und Gemüsegarten


Organic ist das Zauberwort! In unserem kleinen Kräuter- und Gemüsegarten bauen wir verschiedene Gemüse, Obst und Kräuter zur eigenen Verwendung an.

Lassen Sie sich verzaubern von den köstlichen Speisen, zubereitet mit aromatischen Zutaten aus unserem eigenen Anbau. Je nach Jahres- und Erntezeit wechselt das Angebot, das Ihnen unser Team täglich frisch zum Frühstück serviert.

Kusasa Projekt


It´s all about the kids and it’s all about learning! Wir sind stolz ein so großartiges Projekt wie Kusasa Project unterstützen zu dürfen. Ein Schulprojekt, das Kindern aus dem nahe gelegenen Township in Franschhoek die Möglichkeit gibt, diese Schule zu besuchen, geistig, sportlich und sozial gefördert und gefordert zu werden und täglich mit gesunden Mahlzeiten versorgt zu sein.

Interessieren Sie sich für das Kusasa Project? Weitere Informationen finden Sie dem Link folgend. …

Loading...
Loading...

Soup Kitchen


Diese Organisation ist eine Initiative, die Kindern aus dem Township in Franschhoek eine warme Mahlzeit am Tag bietet. Das ist besonders an den schulfreien Wochenendtagen wichtig. Finanzielle Unterstützung, aber auch aktive Mithilfe beim Zubereiten der Mahlzeiten für die Kinder sowie bei der Ausgabe des Essens sind existenziell für diese Organisation.

Mit nur 2000 Rand können rund 350 Kinder für einen Tag satt werden. Weitere Informationen finden Sie hier ...